Challenge:


Achtsam Sein und Achtsam Essen


28 Tage-Programm zu einem NATÜRLICHEN und entspannten Essverhalten

Start Montag, 9. Januar 2017, 19:00 Uhr

Dieses Programm ist für mich ein totaler Erfolg. Wahrscheinlich war es genau, was ich brauchte.

Nach 7 Tage Programm kann ich sagen:

-Ich esse nicht mehr zwischendurch, weil ich falsche Hungersignale erkenne
-Ich esse jetzt langsam und mit Genuss
-Gut, ich kann noch nicht ganz meine Sättigungsgefühle erkennen, aber es ist nur noch eine Frage der Zeit.

Martine - Teilnehmerin Challenge
kein Originalbild

 Statt Diät, Verzicht und guten Vorsätzen ...


die schneller gebrochen sind als dir lieb ist.


Gib dir dieses Jahr eine reelle Chance:


 

28 Tage-Challenge für ein normales Essverhalten

Dass Diäten langfristig nicht funktionieren, hast du selbst schon oft genug erlebt. Selbst wenn es dir gelingt, die Weihnachtskilos abzunehmen, hast du sie bald wieder drauf - und meist sogar mehr.

Warum willst du dir das dieses Jahr wieder antun? Warum nicht etwas Neues versuchen, das sich tausendfach bewährt hat - auch wenn du vielleicht zum ersten Mal damit in Berührung kommst.

Es gibt eine echte ALTERNATIVE, die Diäten für immer überflüssig macht!

Stell dir vor,

*du normalisierst dein Verhältnis zum Essen, so dass Essen wieder seinen ursrünglichen Zweck erfüllt: dich auf angenehme Weise satt zu machen.

*du musst nicht mehr aus Stress essen, weil du gelernt hast, wie du in stressigen Situationen gelassen bleibst

*du musst nicht mehr aus emotionalen Gründen essen, weil du gelernt hast mit deinen Emotionen umzugehen

*du brauchst keine (Diät-)Vorschriften mehr, weil du dir und den Signalen deines Körpers wieder vertraust.

Die Konsequenz ist, dass du isst, wenn du Hunger hast, und aufhörst, wenn du satt bist. Dadurch kann dein Körper sein ideales Gewicht von selbst finden. Ohne Diät und ohne Quälerei.

 

Endlich wieder ...

    • mit Genuss essen
    • richtiges Hungergefühl spüren
    • NACH dem Essen angenehm satt sein - statt vollgestopft
    • Essen mit Spass und ohne schlechtes Gewissen
    • keine Erlaubt- und Verbotslisten mehr
    • kein Kampf mehr mit dir selbst
    • dich gut fühlen in deinem Körper
    • Essen steht nicht mehr im Vordergrund
    • Zeit für die Dinge, die dir Freude machen
    • keine Gelüste und kein Heisshunger mehr
    • deine echten Bedürfnisse erfüllen
    • den Weg finden zu dir selbst

    Preis CHF 97.-

    Kann ich das alles in nur 28 Tagen lernen?


    Ja, das kannst du tatsächlich mit dieser Challenge!

    Denn die einzelnen Schritte, die du dafür benötigst, LERNST UND ÜBST du während der Challenge.

    Dabei machen wir uns zwei Erkenntnisse der Hirnforschung zunutze:

    1. dein Gehirn braucht mindestens 21 Tage um neues Verhalten zu lernen

    2. dein Gehirn lernt am leichtesten, wenn das neue Verhalten in kleinen Schritten kommt, die direkt umgesetzt werden.

    Voilà, genau das tust du während der Challenge!

    Der komplette Kurs-Inhalt ist in 28 winzige Schritte unterteilt. Sie bauen aufeinander auf und du kannst sie jeweils in einem Tag praktisch umsetzen.

    Die geschlossene Facebook-Gruppe bietet dir ausserdem einen geschützten Rahmen, wo du dich mit anderen austauschen und deine Erkenntnisse vertiefen kannst z.B. indem du mit den anderen teilst, was bei dir besonders gut funktioniert, oder auch, indem du um Hilfe bittest, wenn dir etwas nicht klar ist oder die Umsetzung hapert.

    Das vertieft den Lernerfolg ungemein. Ausserdem merkst du, dass du mit deinen Schwierigkeiten, auf die du vielleicht stösst, nicht allein bist, denn anderen geht es genauso. Gemeinsam entwickelt ihr Strategien. Das tut gut, motiviert und vertieft, was du lernst.

    Nach 28 Tagen hast du nicht nur gelernt achtsam zu werden und achtsam zu essen, sondern es auch praktisch eingeübt. Und du geniesst bereits alle Vorteile davon z.B. dein Essverhalten entspannt sich, du isst wieder mit Genuss, du fühlst dich fit und wohl nach dem Essen, du vertraust dir selbst wieder in der Auswahl und Menge deines Essens, denn du kannst echten Hunger von falschem Hunger unterscheiden, du hast gelernt dir Augenblicke der Ruhe und Achtsamkeit auch im hektischsten Alltag zu verschaffen etc.

     

    Beate Schneeberg

    Als Spezialistin für Achtsam Essen und Abnehmen ohne Diät und Quälerei weiss ich, wie wichtig diese grundlegenden Schritte zu Achtsamkeit und Achtsam Essen sind, wenn du wieder ein natürliches und entspanntes Essverhalten aufbauen willst.


    Nie ist es leichter als im Rahmen dieser 28 Tage diese Grundlagen in kleinen Häppchen zu lernen und einzuüben. Die Challenge ist der ideale Grundkurs in Achtsamkeit und Achtsam Essen. Du legst damit die Basis für dein natürliches Essverhalten, das dich ohne Diät und auf Dauer zu deinem Wunschgewicht bringt.


    Lass dir das nicht entgehen!


    Ich freue mich auf dich und werde dich dabei nach Kräften unterstützen,


    Beate


    P.S. Noch Fragen? Schick mir eine Email: beate@achtsam-essen.ch

    Beate Schneeberg, schwerelos-Coach.ch

    Preis CHF 97.-

    So funktioniert die Challenge:

    Start: Montag, 9. Januar 2017 um 19:00 Uhr


    Wo: in der Facebook-Gruppe


    Wie: mit einem Kick-Off-Webinar (Dauer ca. 45 min).


    Alle Informationen dazu erhältst du rechtzeitig davor.
    Du kannst nicht live dabei sein? KEIN PROBLEM, das Webinar wird aufgezeichnet.

    • Tägliche Kurzvideos zur Aufgabe des Tages

      In kurzen Videos – jeweils am Vortag um 18:00 Uhr – erkläre ich die Aufgabe des Tages, so dass du genug Zeit hast, sie in den nächsten Tag einzuplanen.

    • Bild mit der Aufgabe des Tages

      Damit du schnell den Überblick hast über die Aufgabe des Tages. In den Kommentaren unter dem Bild kannst du deine Fragen und Erfahrungen posten.

    • Erläuternde Poster zum Downloaden

      Zusätzlich gibt es jede Woche ein Poster zum Downloaden und Ausdrucken, das dir einen Überblick gibt über das, was du in dieses Woche gelernt hast.

    • Austausch in der Facebook-Gruppe

      Du wirst schnell merken, wie motivierend es ist, wenn du täglich deine Erfahrungen und Fragen in der Gruppe postest. Lass dich für deine Erfolge feiern oder ermuntern, wenn etwas schief gegangen ist!

    • Coaching in der Facebook-Gruppe

      Wenn du dir eine Antwort von mir wünschst, kannst du mich jederzeit in deinen Postings markieren. Dann erhälst du gratis und speziell für dich eine Antwort von mir.

    • Erreichbar 7 Tage die Woche

      Während der Challenge habe ich stets ein Auge auf die Gruppe. Insbesondere, wenn du mich in deinem Beitrag markierst und die Antwort dringend machst, kannst du mit einer  schnellen Antwort rechnen.

    Häufig gestellte Fragen

    Was ist ein Kickoff-Webinar?

    Wir treffen uns virtuell in einem online-Seminaraum. In dem Webinar erkläre ich wie alles abläuft, damit du das Optimum aus den 28 Tagen herausholen kannst. Du kannst im Webinar - aber auch jederzeit in der Facebook-Gruppe deine Fragen stellen. Das Webinar wird aufgezeichnet und steht in der Gruppe zur Verfügung.

    Wie funktioniert die Facebook-Gruppe?

    Wir "treffen uns täglich" in einer geschlossenen Gruppe auf Facebook, die nur den Teilnehmern an der Challenge offen steht. Dort poste ich täglich die neuen Aufgaben. D.h. in einem Video erkläre ich dir, worum es an diesem Tag geht und worin deine Aufgabe besteht.

    Dein Job ist es dann wiederum, die Aufgabe so gut wie möglich zu erfüllen und in der Gruppe zu posten, wie es dir gelungen ist: Erfolge und Erkenntnisse, Fragen oder Bitte um Unterstützung.

    Kann ich auch ohne Facebook teilnehmen?

    Ja und Nein. Ja, du musst nicht auf Facebook aktiv zu sein um an der Challenge teilzunehmen. ABER du brauchst einen Facebook-Account, damit du an der Gruppe teilnehmen und die Videos, Aufgaben etc. sehen kannst. Dazu genügt deine Anmeldung bei Facebook - du kannst sogar unter einem Pseudonym teilnehmen. Das solltest du mir allerdings mitteilen, damit ich dich in die Gruppe aufnehmen kann.

    Wieviel Zeit muss ich pro Tag rechnen?

    Ca. 30 min: ca. 5-10 min für das Video mit der Aufgabe des Tages, 10 min für die Aufgabe und 5-10 min um in der Gruppe zu posten.

    Wenn du einmal sehr wenig Zeit hast, kannst du auch erst am nächsten Tag deine Erfahrungen posten. Es ist kein Zwang täglich zu posten - aber sehr hilfreich und motivierend für dich selbst. Ausserdem erhältst du Gratis-Coaching von mir, wenn du postest.

    Was, wenn ich ein paar Tage zwischendurch fehlen muss?

    So ist das Leben! Fast jeder Teilnehmerin passiert es, dass sie zwischendurch mal etwas versäumt. Dann machst du dort weiter, wo du aufgehört hast - und wenn du unsicher bist, wie du weitermachen sollst, fragst du mich in der Gruppe. Dann helfe ich dir wieder anzuknüpfen.

     

    Noch mehr Fragen?

    Schreib mir eine Email an beate@schwerelos-coach.ch

     

    Preis CHF 97.-